Martinischule Münster
Martinischule Münster
Martinischule Münster
Martinischule Münster

Das sind wir: Offene Ganztagsschule

Die Martinischule ist eine offene Ganztagsschule mit Lerngruppen der Klassen 1 bis 4. Der Leitsatz unserer Schule lautet: Gemeinsam lernen. Jeder wie er kann. Alle miteinander. Dieser Grundgedanke bestimmt die pädagogische Arbeit an unserer Schule. Weitere Informationen

Martinischule Münster

Bis-Nachmittag-Betreuung

Die „offene Ganztagsschule“ (OGS) betreut die Kinder täglich bis maximal 16.00 Uhr. Die Kinder nehmen am Mittagessen und an der Hausaufgabenbetreuung verpflichtend teil. Der Nachmittagsbereich wird durch vielfältige sportliche, musikalische und kreative Angebote ergänzt. Weitere Informationen

Icon

Bis-Mittag-Betreuung

Die „Verlässliche Schule“ (BiMi) umsorgt die Kinder nach dem Unterricht bis maximal 13.30 Uhr in einer eigenen Betreuungsgruppe. Die Kinder können in der Betreuungszeit verschiedene Bastel-, Spiel- und Bewegungsangebote nutzen. Weitere Informationen

Icon

Schulanfang

Liebe Eltern der Schulanfängerinnen und Schulanfänger, gerne stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Einen ersten Eindruck von unserer Schule und dem Offenen Ganztag erhalten Sie beim "Tag der Offenen Tür". Des Weiteren klären wir alle offenen Fragen mit Ihnen an unserem Infoabend. Weitere Informationen

Förderverein Martinischule Münster

Förderverein

Der Förderverein der Martinischule wird getragen von den Eltern der Schüler, von Ehemaligen und von außerschulischen Freunden und Förderern. Sie fühlen sich mit der Schule und ihrer Arbeit verbunden und identifizieren sich mit den erzieherischen Zielen unserer Schule. Weitere Informationen

Kontakt

Martinischule Münster
Städtische katholische Grundschule
Offene Gangztagsgrundschule

Stiftsherrenstraße 40
48143 Münster

Tel.: 0251-464 89
Fax: 0251-899 682 4
martinischule@stadt-muenster.de

Ansprechpartner:
Schulleiterin: Ursula Hockmann
Schulsekretariat: Martina Dömer

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne
in den folgenden Zeiten zur Verfügung:

montags, dienstags, mittwochs
7.30 - 12.00 Uhr

Tagesaktuelle Themen

Oberbürgermeister zu Besuch in der Martinischule

Münsters Oberbürgermeister Markus Lewe stattete der Martinischule im Rahmen der Aktion "Münster sieht gelb" einen Besuch ab. Besonders die neu eingeschulten I-Männchen waren sehr beeindruckt und trugen stolz ihre gelben Käppis.

Neue Kollegen!

Zum neuen Schuljahr wird das Lehrerteam durch Frau Götze, Frau Scheuermann und Frau Kohake verstärkt. Als Schulsozialarbeiterin und -arbeiter haben Frau Butterweck und Herr Schulte ihre Arbeit an der Martinischule aufgenommen. Wir begrüßen alle neuen Kollegen sehr herzlich!

Aktuelle Termine

20. September 2018

Informationsabend für interessierte "neue Erstklassen-Eltern"

Um 20 Uhr stellt die Schulleiterin Frau Hockmann interessierten Eltern die Martinischule vor.

25. September 2018

Klassenpflegschaftssitzung 3. Klasse

Um 20 Uhr findet die erste Klassenpflegschaftssitzung des 3. Jahrgangs statt.

26. September 2018

Tag der offenen Tür

Von 16 bis 18 Uhr können Kinder, die nächstes Jahr eingeschult werden, und ihre Eltern die Martinischule kennen lernen. Viele Angebote zum Mitmachen sowie Kaffee und Kuchen erwartet die Besucher. Um 16 Uhr stellt sich der Jekiss-Chor vor und eröffnet damit den "Tag der offenen Tür".

Berichte

Lambertussingen

Alljährlich treffen sich Martinikinder und "der Buer" an dem Lambertusbrunnen, um die traditionellen Lambertuslieder zu singen. Kinder der 2. Klasse der Martinischule helfen am Vormittag mit mitgebrachten Blumen beim Schmücken der Lambertuspyramide. Dieses Jahr stattete sogar die Düsseldorfer Ministerin Ina Scharrenbach dem Lambertusfest einen Besuch ab.

Ein Büchereibesuch der besonderen Art

Die 2. Klassen sind von der Stadtbücherei Münster zu einem besonderen Besuch eingeladen worden - zu einem LeseTheater. Das LeseTheater von Michael Hain zeigte "Cowboy Klaus und der fiese Fränk". Die Reise ging in den Wilden Westen. Die Kinder spielten Cowboys, wilde Reiter, eine Kuhherde, einen Kaktuswald, der nicht lachen darf und noch vieles mehr. Nicht nur die Kinder auch die begleitenden Erwachsenen hatten mächtig viel Spaß dabei.

Motto des Monats:

Die Martinischule heißt alle neuen Erstklässler recht herzlich willkommen!