Martinischule Münster
Martinischule Münster
Martinischule Münster
Martinischule Münster

Das sind wir: Offene Ganztagsschule

Die Martinischule ist eine offene Ganztagsschule mit Lerngruppen der Klassen 1 bis 4. Der Leitsatz unserer Schule lautet: Gemeinsam lernen. Jeder wie er kann. Alle miteinander. Dieser Grundgedanke bestimmt die pädagogische Arbeit an unserer Schule. Weitere Informationen

Martinischule Münster

OGS-Betreuung

Die „offene Ganztagsschule“ (OGS) betreut die Kinder täglich bis maximal 16.30 Uhr. Die Kinder nehmen am Mittagessen und an der Hausaufgabenbetreuung verpflichtend teil. Der Nachmittagsbereich wird durch vielfältige sportliche, musikalische und kreative Angebote ergänzt. Weitere Informationen

Icon

Bis-Mittag-Betreuung

Die „Verlässliche Schule“ (BiMi) umsorgt die Kinder nach dem Unterricht bis maximal 13.30 Uhr in einer eigenen Betreuungsgruppe. Die Kinder können in der Betreuungszeit verschiedene Bastel-, Spiel- und Bewegungsangebote nutzen. Weitere Informationen

Icon

Schulanfang

Liebe Eltern der Schulanfängerinnen und Schulanfänger, gerne stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Einen ersten Eindruck von unserer Schule und dem Offenen Ganztag erhalten Sie beim "Tag der Offenen Tür". Des Weiteren klären wir alle offenen Fragen mit Ihnen an unserem Infoabend. Weitere Informationen

Förderverein Martinischule Münster

Förderverein

Der Förderverein der Martinischule wird getragen von den Eltern der Schüler, von Ehemaligen und von außerschulischen Freunden und Förderern. Sie fühlen sich mit der Schule und ihrer Arbeit verbunden und identifizieren sich mit den erzieherischen Zielen unserer Schule. Weitere Informationen

Kontakt

Martinischule Münster
Städtische katholische Grundschule
Offene Gangztagsgrundschule

Stiftsherrenstraße 40
48143 Münster

Tel.: 0251-464 89
Fax: 0251-899 682 4
martinischule@stadt-muenster.de

Ansprechpartner:
Schulleiterin: Ursula Hockmann
Schulsekretariat: Martina Dömer

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne
in den folgenden Zeiten zur Verfügung:

montags, dienstags, mittwochs
7.30 - 12.00 Uhr

Tagesaktuelle Themen

St.Martin 2019

Bei der diesjährigen St.Martin Feier und Umzug gab es viele tolle Laternen, super Musik, leckeres Essen, viele helfende Hände und eine gute Stimmung. 
Durch Spenden und dem Verkauf von Getränken und Essen können wir 254€ an die Kinderneurologie Hilfe in Münster spenden. Vielen Dank!

Herzlich Willkommen in der Martinischule!

Zum neuen Schuljahr begrüßen wir in der Martinischulgemeinde ganz herzlich alle neuen Erstklässler und Ihre Eltern, sowie Herrn Jochen Bisping als neuen Konrektor und Anja Seifert, die aus der Elternzeit wieder an unsere Schule zurückkommt. Nach den Herbstferien begrüßen wir Nadine Völlmecke, die ebenfalls aus der Elternzeit zurückkommt.

Preise für die Umweltschützer / innen

Die Martinischule nahm auch in diesem Jahr wieder an der Aktion „Sauberes Münster“ der AWM teil und wurde doch tatsächlich als "Sieger" ausgelost. So konnten einige Schüler der Martinischule an der Preisverleihung der Aktion teilnehmen. Insgesamt waren es in Münster 56 Schulen, die sich beteiligten. Unter den 7 Siegern wurden 800€ verteilt. Die Martinischule konnte am Ende des Nachmittages 250€ mitnehmen, die dankend zur Finanzierung des Projekts „Trommelzauber“ angenommen wurden.

Aktuelle Termine

09. Januar 2020

Martianertreffen

Ehemalige Mitarbeiter der Martinischule sind um 15 Uhr herzlich zum Kaffee trinken in die Schule eingeladen.

20. Januar 2020

Elternabend: So surfern Kinder (sicher) und smart in digitalen Welten

Wir freuen uns, einen Elternabend zu Thema

"Handyclips, Apps, YouTube & Co... - So surfen Kinder (sicher) und smart in digitalen Welten" anbieten zu können.

Montag, 20.01.2020 von 19-21Uhr bei uns in der Martinischule.

Referentin ist Dipl.Päd. Sabine Eder, vom Verein für Medien- und Kulturpädagogik Blickwechsel e.V.

Der Abend richtet sich an die Eltern der 3.+4.Klassen, die Einladung mit Bitte um Anmeldung erhalten die Schülerinnen und Schüler.

31. Januar 2020

Ausgabe der Halbjahreszeugnisse und Ende des 1. Schulhalbjahres

Die 3. und 4. Jahrgänge erhalten heute ihre Halbjahreszeugnisse. Für alle endet der Unterricht nach der 3. Stunde. Die Betreuungseinrichtungen sind wie gewohnt geöffnet.

21. Februar 2020

Schulkarneval

In den ersten beiden Stunden feiert zunächst jede Klasse in ihrem Klassenraum Karneval. Nach der großen Pause geht es mit einer Polonaise in die Turnhalle zum gemeinsamen Feiern. Hierzu sind alle Eltern - natürlich verkleidet - herzlich eingeladen!

24. Februar 2020

Rosenmontag - schulfrei!

Es findet auch keine Betreuung statt.

Berichte

Krippenspiel 2019

Der letzte Schultag im Jahr 2019 begann mit einem Gottesdienst. In der Martinikirche wurde es sehr weihnachtlich. Neben vielen Weihnachtsliedern führte die 2g1 ein Krippenspiel auf. Nicht nur die Schauspieler toll, sondern auch die Kostüme waren sehr schön.

Theaterbesuch 2019

In diesem Jahr hatten wir eine exklusive Sondervorstellung: Gemeinsam mit der Aegidiigrundschule haben wir in der Aula des Annette-Gymnasiums das Theaterstück "In 28 Tagen durch Europa" gesehen.

Mister Phileas Fogg und Monsieur Jean Passepartout reisten durch alle Länder und nutzen dabei die unterschiedlichsten Fortbewegungsmittel. Das Pindakaas Saxophon Quartett begleitete das Theaterstück musikalisch.

Vielen Dank an unseren Förderverein und die Sparkasse Münsterland Ost für die finanzielle Unterstützung. 

Weitere Informationen zu Pindakaas gibt es unter: www.pindakaas.de 

Weihnachts-Projektwoche 2019

Schneiden, hämmern, basteln, überall im Haus
Man begegnet hin und wieder schon dem Nikolaus
Ja ihr wisst Bescheid, macht euch jetzt bereit
bis Weihnachten, bis Weihnachten,
Ist´s nicht mehr weit

Die Weihnachts-Projektwoche war toll und die Schüler blicken auf eine besondere Woche zurück. Zum Abschluss der Projektwoche fand am Freitag die Schulweihnachtsfeier in der Klasse statt. 

Nach dem Lichtertanz (Klassen 1), der Weihnachtsmaus (Klasse 2), einem Nikolaus-Playmobil-StopMotion Film (Klassen 3) und dem Weihnachtsmusical (Klassen 4 -auf Englisch!) kam als Überraschung noch der Nikolaus. 

In den Klassen gab es abschließend noch Kekse, Mandarinen und Stutenkerle.

Kunstwerk des Monats

(Stine, 2g1)

 

Bild des Monats November